DE | EN

Unser Selbstverständnis


Wir sind hoch flexibel, die Bedürfnisse unserer Kunden stehen für uns an erster Stelle.

In enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit unseren Kunden erstellen wir Anforderungsprofile und Beurteilungskriterien für den diagnostischen Prozess.

Wir wenden nur wissenschaftlich fundierte Instrumente an; durch intensive Kontakte zu Universitäten betreuen wir wissenschaftliche Arbeiten zu Themen der Management-Diagnostik und validieren die von uns angewendeten Methoden.

Die Qualität unserer diagnostischen Prozesse sichern wir fortlaufend ab.

Alle Berater sind gestandene Persönlichkeiten mit fundierter Fachkompetenz und langjähriger diagnostischer Erfahrung.

Wir pflegen einen wertschätzenden und partnerschaftlichen Umgang mit den Kandidaten und Kandidatinnen.